Coaching mit dem Figurenkabinett

Bei der Coachingeinheit mit dem Figurenkabinett ® und anderen systemischen Methoden geht es vor allem um die Veränderung des Sozialen Panoramas, also der inneren Landkarte, eine dissoziierte und damit entstresste ganzheitliche Betrachtungsweise und die Beachtung systemischer Grundsätze, beispielsweise der Ausgleichsprinzipien oder von nützlichen Grenzziehungen. Hier verwenden wir auch alternativ oder ergänzend Methoden der Systemischen Struktur-Aufstellung.



Simmerl Quattrocoaching Figurenkabinett


(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken