Definition



Coaching mit Beschreibung
unserer Spezialität
Quattro-Coaching®

Simmerl_Coaching_Broschuere_2011.pdf







Coaching ist nach unserem Verständnis eine


lösungsorientierte,
relativ inhaltsfreie,
prozesshafte Beratung

von einem oder mehreren Menschen in beruflichen und privaten Problemstellungen.

Ziel ist die Hilfe zur Selbsthilfe.

Der Kunde soll eine


Los-Lösung von seiner Problemhypnose erfahren,
attraktive und respektvolle Wahlmöglichkeiten entdecken,
handlungsfähig werden.

Der Kunde ist der inhaltlich Kundige, also der Inhaltsexperte. Der Coach ist der Prozessexperte.

Coaching ist keine Therapie.


Quattro-Coaching ® besteht aus der Kombination und dem Zusammenwirken von einzelnen Interventionen im Provokativen Ansatz, mit dem Figurenkabinett® und anderen systemischen Methoden, mit NLP-Interventionen und mit wingwave®.

Im Sinne der Nachhaltigkeit sind dazu mehrere (meistens vier) Coaching-Einheiten mit dazwischenliegender Umsetzungszeit sinnvoll. Der Kunde ist somit gefordert „dran zu bleiben“!


(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken